Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Rendsburg De Immen treffen

Februar 3 @ 10:00 - 16:00
Nordkolleg, Am Gerhardshain 44
Rendsburg, 24768
+ Google Karte

Herzliche Einladung zum De Immen-Treffen am 03. Februar 2019 von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr im Nordkolleg Rendsburg, Am Gerhardshain 44, 24768 Rendsburg Tagesordnung 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Aktuelle Bienenfragen 3. Kurzzusammenfassung und Reflexion des Vortrages von Torben Schiffer Austausch und aktive Gruppenarbeit zu den Themen Beutensysteme, Wärmehaushalt, Feuchtigkeit, Überwinterung auf Honig. Was ist in der Praxis schon umgesetzt worden? Dazu Beispiele von Umbauten mitbringen, zeigen und vorstellen, auch in Form von Fotos, Power Point Bilder ein Beamer ist vorhanden. 4. Vorstellung der…

Mehr erfahren »

Imkergespräch – Lüneburg (Regional)

Februar 7 @ 18:00 - 20:00
Akka Bau, Brockwinkler Weg 1a
Mechtersen, 21358 Deutschland

De Immen Regionalgruppe Lüneburg lädt zum Imkergespräch ein. Der Ort, an dem wir recht haben An dem Ort, an dem wir recht haben, werden niemals Blumen wachsen im Frühjahr. Der Ort, an dem wir recht haben, ist zertrampelt und hart wie ein Hof. Zweifel und Liebe aber lockern die Welt auf wie ein Maulwurf, wie ein Pflug. Und ein Flüstern wir hörbar an dem Ort, wo das Haus stand, das zerstört wurde. Jehuda Amichai  

Mehr erfahren »

Wochenend Seminar mit Albert Muller zur wesensgemäßen Bienenhaltung

Februar 8 @ 16:00 - Februar 10 @ 14:30
Woltersburger Mühle 1, Woltersburger Mühle 1
Uelzen, 29525

Einladung Ein Wochenende mit Albert Muller Seminar zur wesensgemäßen Bienenhaltung neuer Anmeldeschluss: 30. Januar Programm Feb 2019 Wir von De Immen e.V. laden alle Bienenfreunde herzlich zu einem ganz besonderen Seminar mit dem Referenten Albert Muller ein. Albert Muller ist Biologe und hat bereits seit 1975 Bienen. Er ist Mitglied bei der Niederländischen Arbeitsgemeinschaft Biologisch Dynamischer Imker und Sachverständiger für Bienenkrankheiten in der Regierungskommission. Sein umfangreiches Wissen gibt er in zahlreichen Kursen in den Niederlanden, in Deutschland, Belgien und Norwegen weiter.…

Mehr erfahren »

Regionalgruppe Rhein- Westerwald

Februar 14 @ 19:00 - 21:00

Ankündigung einer neuen Regionalgruppe von De Immen und dem Netzwerk Blühende Landschaften Regionalgruppe Rhein- Westerwald news.de-immen.de/Regionalgruppe_westerwald.pdf Wir sind zwei Hobby Imkerinnen, die einen anderen Weg als die konventionelle Imkerei gehen wollen und gründen eine Regionalgruppe von „de Immen“ und „Blühende Landschaften“. Auf diesem Wege möchten wir gleichgesinnte und interessierte Menschen ansprechen und einladen zu unseren Treffen. Wir möchten den Raum zum Erfahrungsaustausch, Kennenlernen, Fragen stellen- Antworten finden und freundlichem Beisammensein bieten. Alle weiteren Treffen werden am zweiten Donnerstag im Monat…

Mehr erfahren »

Imkerkurs „Mit den Bienen durchs Jahr“ (Gladbeck)

Februar 23 @ 08:45 - 17:00

Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten? Der Imkerkurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt und gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen. Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses. Zusätzlich bieten Vorträge zu grundlegenden Fragen, Anregungen, sich mit den Zusammenhängen von Biene, Mensch und Natur…

Mehr erfahren »

März 2019

5. Internationale Öko- Imkereikonferenz

März 1 - März 4
Hohenheim

5. Internationale Öko-Imkereikonferenz, 01.-03. März 2019 Unter dem Thema Imkerei und Honigbiene im Spannungsfeld von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt werden von nationalen und internationalen Experten die veränderten Rahmenbedingungen der Imkerei, Aspekte zur Gesundheit der Honigbiene und zur Apitherapie vorgestellt und diskutiert. Am ersten Tag werden die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf Zusammenhang mit Imkerei und Bienen im Vordergrund stehen. Hauptthema am zweiten Tag wird die Gesundheit des Bienenvolkes sein. Am dritten Tag geht es um Apitherapie, vor…

Mehr erfahren »

28. Apisticustag in Münster

März 2 - März 3

weitere Infos...            

Mehr erfahren »

Imkerkurs „Mit den Bienen durchs Jahr“ (Neumünster)

März 9 @ 08:45 - 17:00
Neumünster

Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten? Der Imkerkurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt und gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen. Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses. Zusätzlich bieten Vorträge zu grundlegenden Fragen, Anregungen, sich mit den Zusammenhängen von Biene, Mensch und Natur…

Mehr erfahren »

Regionalgruppe Rhein- Westerwald

März 14 @ 19:00 - 21:00

Wir sind zwei Hobby Imkerinnen, die einen anderen Weg als die konventionelle Imkerei gehen wollen und gründen eine Regionalgruppe von ?de Immen? und ?Blühende Landschaften?. Auf diesem Wege möchten wir gleichgesinnte und interessierte Menschen ansprechen und einladen zu unseren Treffen. Wir möchten den Raum zum Erfahrungsaustausch, Kennenlernen, Fragen stellen- Antworten finden und freundlichem Beisammensein bieten. Alle weiteren Treffen werden am zweiten Donnerstag im Monat sein. Für Fragen sind wir gerne telefonisch und per Elektropost erreichbar. Wir freuen uns auf Euch,…

Mehr erfahren »

Imkerkurs 1 „Mit den Bienen durchs Jahr“ (Lüneburg)

März 16 @ 09:00 - 17:00

Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten? Der Imkerkurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt und gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen. Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses. Zusätzlich bieten Vorträge zu grundlegenden Fragen, Anregungen, sich mit den Zusammenhängen von Biene, Mensch und Natur…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren